Gregs Tagebuch 13 – eiskalt erwischt!

Es ist Winter, und weil die ganze Stadt eingeschneit ist, hat Greg schulfrei. Eigentlich könnte er jetzt gemütlich im Warmen sitzen und Videospiele spielen. Doch seine Mom schickt ihn raus an die frische Luft und damit hinein ins Chaos. Die Nachbarschaft versinkt im Schnee und hat sich über Nacht in ein riesengroßes Schneeballschlachtfeld verwandelt. Iglus und Eisburgen werden gebaut, Banden gebildet, Vorräte angelegt. Schneebälle zischen nur so durch die Luft. Mittendrin im Getümmel versuchen Greg und sein bester Freund Rupert den Überblick zu behalten, damit es am Ende nicht heisst: Eiskalt erwischt!

www.luebbe.de

Gregs Tagebuch 13 – eiskalt erwischt!

Es ist Winter, und weil die ganze Stadt eingeschneit ist, hat Greg schulfrei. Eigentlich könnte er jetzt gemütlich im Warmen sitzen und Videospiele spielen. Doch seine Mom schickt ihn raus an die frische Luft und damit hinein ins Chaos. Die Nachbarschaft versinkt im Schnee und hat sich über Nacht in ein riesengroßes Schneeballschlachtfeld verwandelt. Iglus und Eisburgen werden gebaut, Banden gebildet, Vorräte angelegt. Schneebälle zischen nur so durch die Luft. Mittendrin im Getümmel versuchen Greg und sein bester Freund Rupert den Überblick zu behalten, damit es am Ende nicht heisst: Eiskalt erwischt!

Hörbuch gelesen von Marco Esser übersetzt von Dietmar Schmidt

www.luebbe.de

Jedes Kind kann rechnen lernen

Bereits für die Hälfte der Grundschulkinder ist Mathematik ein Angstfach. Doch jedes Kind kann rechnen lernen – denn die Rechenfehler der meisten Schüler gehen auf falsch oder gar nicht verstandene Lösungswege zurück. Und wer den Weg nicht versteht, der muss bei Hausaufgaben und Mathearbeiten zwangsläufig scheitern.

 

Ein Buch für alle Eltern, die bei Schwierigkeiten ihres Grundschulkindes im Fach Mathematik nach Erklärungen suchen.

Klaus R. Zimmermann zeigt Eltern und ihren Kindern Schritt für Schritt, was hinter den vier Rechenarten steckt. Die Kinder lernen zu verstehen, was es bedeutet, wenn man eine Zahl addiert oder abzieht, sie teilt oder malnimmt. Und wenn dieses Verständnis endlich geweckt ist, dann folgen die richtigen Lösungen beim Üben fast von selbst.

www.beltz.de

Compact Lernhilfe 'leichter lernen'

 

Konzentration steigern

Diese fächerübergreifende Lernhilfe vermittelt Schülern der 5. bis 7. Klasse Techniken, die Lernprobleme beseitigen und für Spass und Erfolg beim Lernen sorgen. Kindgerecht aufbereitete Methoden zeigen, wie man in allen Bereichen des Lernens zu persönlichen Höchstleistungen gelangen und wie man auch über längere Zeit problemlos bei der Sache bleiben kann. Anhand abwechslungsreicher Übungen können die neu gelernten Lern- und Arbeitstechniken für die Praxis trainiert und gefestigt werden. Die klare Gliederung in leicht verständliche Texte sowie Regel- und Tippkästen erleichtert den jungen Lesern das Verständnis. Fröhliche Illustrationen sorgen für Spass beim Lesen und Üben.

- bessere schulische Leistungen durch Konzentrationssteigerung

- schülergerecht aufbereitete Lern- und Arbeitstechniken 

- abwechslungsreiche Übungen mit Lernkontrolle zum sofortigen Umsetzen der erlernten Techniken 

www.compactverlag.de


Papa Moll und der fliegende Hund

 

Wie alles begann und Dackel Tschips zu Familie Moll fand

 

Familie Moll lebt in einem hübschen Einfamilienhaus. Als Mama Moll mit Freundinnen für ein Wochenende wegfährt, übernimmt Papa Moll zu Hause. Dumm nur, dass plötzlich kein Wasser mehr aus dem Hahn kommt und in der Schokoladenfabrik, in der Moll arbeitet, einiges aus dem Ruder läuft. Seine Kinder Evi, Willy und Fritz zerstreiten sich zu allem Übel mit den Kindern seines Chefs, und schliesslich hält ihn auch noch ein fliegender Zirkushund auf Trab. Wie er das nur wieder in den Griff bekommt?

Jürg Lendenmann

Rolf Meier

ISBN: 978-3-85703-096-3

www.globi.ch