Naturöl AG - Naturöle für Geniesser

Mitten im Thurgau, genauer in Lanzenneunforn (Gemeinde Herdern) bei Frauenfeld führen die  Kressibucher als Zweifamilienbetrieb die Kressibucher Agro AG und die Naturöl AG.

 

 

1998 haben Kressibuchers mit dem Kaltpressen von Ölsaaten begonnen. Dabei legen sie den Fokus auf naturbelassene Produktion. Zu den ersten Produkten gehörten das Rapsöl, das Sonnenblumenöl und die Rapskerne. Diese wurden auf regionalen Märkten und Messen erfolgreich verkauft. Schon bald merkten die Familien Kressibucher, dass eine Produktpalette gefragt ist. So wurde studiert, probiert und gewagt. Entstanden sind Produktelinien mit Pestos, Rapsteigwaren, Rapsriegeln und Dipsaucen ergänzt werden konnte. Die Familien Kressibucher lancieren stetig neue Produkte. Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Der Apfelbalsamico aus hofeigenen Hochstammäpfeln oder der Energieriegel aus Rapskernen sind Beispiele dafür.

weiter

Produkte frisch ab dem Hof Baldenwil

Von Ananassalbei bis Zitronenmelisse, auf dem Hof Baldenwil sind die Kräuter allgegenwärtig. Ob Chrütersalz oder Engelitee, die Produktevielfalt, welche aus den angebauten Kräutern entsteht, ist fast grenzenlos. Im Bio-Garten des Hofs Baldenwil bei Herisau werden Gemüse, Salate und Obst angebaut. Dies lässt einen hohen Grad an Selbstversorgung zu, handelt es sich beim Hof Baldenwil doch um eine Einrichtung mit geschützten Arbeits- und Wohnplätzen für psychisch belastete Menschen. Der Hof ist Bio-Knospe und KAGfreiland zertifiziert, ausserdem wird Wert gelegt auf die Zusammenarbeit mit der Pro Specie Rara. Zudem ist er Partner des Trägervereins Culinarium. 

weiter